Seite wählen

Reise in die Vergangenheit

Samstag, 29. Mai 2020

Wir besuchen das Strohmuseum in Wohlen

Reise in die Vergangenheit Industriegeschichte Strohindustrie

Allein der Park vom Strohmuseum in Wohlen ist eine wahre Augenweide und beitet als Ausgangspunkt für unseren Malausflug eine wunderbare Kulisse zum Zeichnen. Doch dies hier wird eine Reise in die Vergangenheit. Denn als erstes erhalten wir eine Führung durchs Museum und erhalten viele Eindrücke aus der Geschichte der freiämter Strohindustrie. Hüte, Schmuck, Bordüren, was hatten unsere Grossmütter und Urgrossmütter damals mit viel Geschick alles hergestellt aus goldenen Stroh? Bis nach Übersee wurden die Freiämter Strohgeflechte verschickt. Mit all diesen Eindrücken im Kopf beginnen wir zu zeichnen. „Urban Sketchen“ eben: Anmelden könnt Ihr Euch direkt bei der VHS Bremgarten.

29. Mai 2021, 13.15-17.15 Uhr

Strohmuseum Wohlen

Bünzstrasse 5, 5610 Wohlen