Auftragsarbeit

Im Verzascatal wird demnächst ein neuer Sagenweg eröffnet, die Illustrationen für die Bildtafeln durfte ich gestalten. Allein die Sagen haben mich fasziniert. Da geht es um hässliche Gnome, die den Menschen Milch und Ziegen klauen, magische Wesen und rechtschaffene Menschen. Meine Aufgabe war es, rund 25 Schwarzweiss-Illustrationen anzufertigen.  Auf der Homepage des MuseoValVerzasca könnt Ihr Euch die Illustrationen anschauen und gleichzeitig die  Sagen dazu auch anhören und nachlesen. Die Sagen gibt’s auf Deutsch, Italienisch und Französisch.

 

FUCHS_Sentiero-delle-Leggende_Illustrazioni-Susanne-Brem