Aktuell

Neuigkeiten aus dem Atelier / Mal- und Zeichenunterricht
 
 
Hallo Ihr Lieben
 
Rast bei Euch die Zeit auch so schnell? Bei mir läuft im Moment sehr vieles im Hintergrund, was nichts mit Kurs-Leiten zu tun hat, aber mit Planung, für die nächsten Monate und sogar bis ins nächste Jahr hinein. Darüber kann ich noch nicht viel sagen, aber für mich ist bereits eines gewiss: Ich werde in diesem Jahr einige Male meine Komfortzone verlassen und neue Erfahrungen machen. Und ich freue mich riesig darauf! Viel kann ich noch nicht darüber erzählen. Aber es fühlt sich an wie die Vorfreude in ein neues Abenteuer. Es fühlt sich gut an! Sobald es soweit ist, werde ich Euch davon berichten.
 
 Jetzt aber zu meinen aktuellen Kursen:
 
 
 
Zeichnen_Bleistift_Grundkurs_Fortsetzung.jpgMi, 4. März, 11. März, 25. März, 1. April, BLEISTIFTZEICHNEN 
 
Tatsächlich gehört mein erster Bleistift-Grundkurs mit der Volkshochschule Bremgarten der Vergangenheit an. Es war richtig schön, mit 10 Leuten die ersten Schritte im Bleistiftzeichnen zu zeigen. Der Folgekurs ist bereits ebenfalls gut gebucht. Aktuell habe ich noch 3 freie Plätze. Falls Ihr kurzentschlossen und interessiert seid, habt Ihr jetzt noch die Möglichkeit mitzumachen. Dieser Kurs eignet sich für Anfänger und Leute, die ihre Fähigkeiten im Bleistiftzeichnen auffrischen möchten. Der Kurs dauert 4 Abende und vermittelt vor allem die Freude am Bleistift.
  
 
 
  
 
Kurs Illustration Zeichnen Bleistift Bremgarten Zeichenkurs Illustrationskurs Susanne BremSa, 7. März: WORKSHOP ILLUSTRATION 
 
Ebenfalls für Kurzentschlossene habe ich noch zwei Plätze frei für den Workshop Illustration. Einen Tag lang tauchen wir zeichnend ein in die Welt der Phantasie. Illustration eröffnet uns die Freiheit, Dinge nicht so darzustellen, wie sie sind, sondern wie sie sein könnten. Wir verblüffen, überraschen und wecken Gefühle. An diesem Tag geht es insbesondere darum, Gesichter illustrativ darzustellen: Wir „erfinden“ einen Charakter.
 
 
  
  
  
  
So, 5. April: 60-JAHR-JUBILÄUM BAUMELER REISENSchloss-Heidegg_60JahrJubiläum Baumeler Reisen_Urban Sketchen mit Susanne Brem
 
Am Sonntag, 5. April feiert Baumeler Reisen sein 60jähriges Bestehen mit einem grossen Event beim Schloss Heidegg. Wir treffen uns am Morgen in Gelfingen am Bahnhof, gehen von da zu Fuss zum Schloss. An einem hübschen Plätzchen werden wir Halt machen, wo ich Euch ein paar Tricks zeigen werde, wie Ihr Eure Skizzenbücher füllen könnt. Malzeug und Klappstuhl also nicht vergessen! Zur Mittagszeit wartet Baumeler mit einem Apéro-Riche auf. Weitere Infos und den Link zur Anmeldung findet Ihr direkt bei Baumeler.
  
 
    
 
  
Merenschwand_Urban-Sketching_Tagesausflug_Skizzieren-im-Ortsmuseum-Merenschwand_Leitung-Susanne-BremSa, 25. April: TAGESAUSFLUG INS DORFMUSEUM  
 
Kennt ihr das „Postlonzihus“? Das Dorfmuseum mitten in Merenschwand ist eine echte Trouvaille. Die alte Scheune ist bis unters Dach liebevoll eingerichtet mit altem Krempel und echter Dorfgeschichte. Da gibt es Handwerk aus alten Zeiten vom Schmid bis zum Schuhmacher und vom Krämerladen bis hin zur Bauernstube. Zu Beginn wird uns einer der Museums-Gründer durch das Haus führen. Danach werden wir zeichnen! Weitere Infos und Anmeldung bei der Volkshochschule oberes Freiamt.
 
 
 
   
 
  
USK_Kindermuseum_Park_VHS-Spreitenbach_Urban Sketchen im Park_Leitung Susanne Brem Ab Mi, 13. Mai: 4 Abende Urban Sketchen in schönen Parks mitder VHS Spreitenbach
 
Vier Abende lang lassen wir die Seele baumeln und geniessen das Zeichnen unter freiem Himmel. Wie im vergangenen Jahr dürfen wir erneut 2 Abende im wunderschönen Park des Museums Langmatt in Baden verweilen. Je einen weiteren Abend erforschen wir skizzierend den Park der Villa Boveri und einen weiteren im Park des Kindermuseums Baden. Wer durch diese Oasen von Baden spaziert, spürt die Geschichte aus vergangenen Tagen – wir halten sie fest in unseren Skizzenbüchern. 
 
 
 
 
USK_Urban-Sketchen_Zeichnen-im-Park_Leitung-Susanne-Brem_Bruno-Weber-Park_die-drei-Stühle_Illustration_Kurse_Urban-Sketchen-im-Park_Bruno Weber ParkSa, 16. Mai: Urban Sketchen im Bruno Weber Park  

Oh, hier wird es mystisch! Der Bruno Weber Park, oberhalb von Dietikon versprüht seinen eigenen, geheimnisvollen Charme. Während 50 Jahren hatte der Künstler Bruno Weber ein magisches Reich aus Beton geschaffen. Fantastische Wesen schauen uns wie versteinert an, da, wo die Natur sich langsam ihren Platz zurückerobert. Diese Stimmung werden wir festhalten in unseren Skizzenbüchern! Diesen Kurs leite ich in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Bremgarten.

  
 
   
So viel für den Moment
Herzlich Grüsst Euch
  
Eure Susanne Brem
  
Illustratorin, Mal- und Zeichenunterricht
Am Bogen 10, 5620 Bremgarten