Aktuell

Neuigkeiten aus dem Atelier / Mal- und Zeichenunterricht

Hallo Ihr Lieben

Habt ihr Lust auf einen Spaziergang? Der Kunstmonat im September ist eröffnet. Am ArtWalk in Bremgarten findet Ihr Werke von über 50 Kunstschaffenden an 36 Standorten. Ihr seid herzlich eingeladen, auf einem Rundgang durch die Altstadt alle diese Werke zu entdecken. Und wir – also Gaby Neth und ich – sind mit unserem Atelier mitten drin! Wir freuen uns auf Euren Besuch. Ausserdem biete ich wieder einige Kurse und Workshops an. Vielleicht ist etwas für Euch dabei?

Workshops am ArtWalk in Bremgarten von Susanne BremMi, 4. September 14. 00 bis 17.00 Uhr URBAN SKETCHING

 

Mit Stift und Skizzenbuch im Gepäck streifen wir durch die Gassen von Bremgarten. Ich zeige Euch, wie Ihr Eure Skizzenbücher mit Fineliner und Aquarellfarben füllen könnt. Hier gibt es so viele malerische Winkel. Lasst Euch inspirieren von den vielfältigen Sujets in der Altstadt.  Für Erwachsene, Anfänger und Fortgeschrittene.  Willkommen sind auch Erwachsene mit Kindern ab 8 – Hauptsache, Ihr bringt Freude am Malen mit. CHF 42.-p/P (Kinder CHF 10.-) Anmeldung info@susannebrem.ch

So, 8. Sept., 9.00 bis 16.30 Uhr WORKSHOP Portraitzeichnen

Einen ganzen Tag lang werden wir uns mit dem Thema Portraitzeichnen auseinandersetzen. Spielerisch lernen wir die Proportionen des menschlichen Gesichtes kennen und bringen sie aufs Papier. Wir zeichnen vor allem mit Bleistift, evtl. auch mit Kugelschreiber, Kohle- oder Kreidestiften. CHF 85.- p/P für 6 Stunden Zeichenunterricht. Anmeldung: info@susannebrem.ch

Fr, 20. Sept., 13-17 Uhr,  WORKSHOP – Zeichnung trifft Acrylmalerei

Meine Atelierpartnerin Gaby Neth und ich zeigen Euch, wie Ihr eine gelungene Zeichnung in ein Acrylbild einbauen und damit ein abstraktes Bild aufbauen könnt. Lasst Euch überraschen, wie Eure Komposition eine Eigendynamik entwickelt. Es ist eine gestalterische Reise mit unbekanntem Ziel. CHF 45.- inkl. Material. Anmeldung info@susannebrem.ch

 

Skizzieren im Bruno Weber Park mit Susanne Bem_Workshop mit der VHS Bremgarten_VolkshochschuleMi, 25. Sept., 14.00-17.00 ZEICHNEN IM BRUNO WEBER PARK

An diesem Mittwoch im September bin ich zum ersten Mal mit der Volkshochschule Bremgarten unterwegs. Gemeinsam verbringen wir den Nachmittag im Bruno Weber Park oberhalb von Dietikon und lassen uns inspirieren von den fabelhaften Betonwesen, die Bruno Weber während eines halben Jahrhunderts hier erschaffen hat. Weitere Infos findet Ihr direkt bei der VHS Bremgarten.

 

 

Illustration von Aljoscha Blau Workshop in BremgartenFr. – So. 25.-27. Okt. GEMEINSAMER WORKSHOP mit Aljoscha Blau und mir

Die Schlacht von Karlawatsch“ hat er illustriert, „Das Dschungelbuch“, „Nordische Sagen und Märchen“, „Das Kind im Mond“ und, und, und… Seit vielen Jahren lebt und arbeitet der Kinderbuchillustrator Aljoscha Blau in Berlin. Für viele seiner Kinderbücher hatte er Preise gewonnen. Jetzt kommt er zu uns nach Bremgarten und wir beide werden gemeinsam einen Workshop durchführen! Drei Tage lang tauchen wir ein ins Thema Illustration. Aljoscha ist ein Virtuose, wenn es um Gouachefarben geht. Er wird uns ein paar seiner Geheimnisse mit diesen wunderbaren Farben zeigen. Daneben kommen auch lockere Zeichenübungen nicht zu kurz. CHF 430.- Für Anfänger und Fortgeschrittene. Anmeldung info@susannebrem.ch

 

Bleistift_Grundlagenkurs_VHS-Bremgarten_Zeichenkurs_mit-der-Illustratorin-Susanne-BremVORSCHAU – Ab 8. Januar 2020 Bleistiftzeichnen für Anfänger mit der Volkshochschule Bremgarten

Jedes Bild beginnt doch eigentlich mit dem Bleistift – nicht wahr?
Spielerisch und mit viel Spass erlernen wir die Grundlagen des Zeichnens mit Bleistift von Anfang an. Diesen Kurs führe ich mit der Volkshochschule Bremgarten durch. Der Kurs ist für Anfänger gedacht und für alle, die ihr zeichnerisches Können gerne auffrischen möchten. Infos und Anmeldung direkt bei der VHS Bremgarten.

 

Skizze Meissen_Illustration Susanne Brem_webMalreise mit BAUMELER REISEN nach Meissen

Diejenigen unter Euch, die meinen Newsletter regelmässig lesen wissen es bereits: vom 13.6.-20.6.2020 biete ich erstmals mit Baumeler Reisen Malferien an. Während dieser Woche fahren wir nach nach Meissen und Dresden. Wir erleben Geschichte und wir füllen gemeinsam unsere Skizzenbücher. Kommt ihr mit? Unter diesem Link bei  findet Ihr alle weiteren Infos. (Wenn Ihr Neukunden seid  bei Baumeler und bei der Buchung angebt, dass ihr über mich kommt, schenkt Euch Baumeler CHF 100.-)

 

Seepferd und Fisch_Illustration Susanne Brem_Kurse

JEDEN DIENSTAG: ZEICHNEN UND MALEN IM ATELIER, 19.00-22.00 Uhr

In einer kleinen aber feinen Malgruppe experimentieren wir mit verschiedenen Mal- und Zeichentechniken, von Blei- über Buntstifte und von Aquarell bis Gouache. Willkommen sind Anfänger und Fortgeschrittene. Ich biete jedes Mal ein Thema an. Ich begleite in Eurem Tempo und werde Euch auf Eurem Level hoffentlich ein Stück weiterbringen. Und manchmal, wenn das Wetter und die Jahreszeit es zulässt, malen wir im Freien. Wir haben hier in der Altstadt von Bremgarten die schönsten Motive direkt vor der Haustüre. Lasst uns das ausnutzen. Schnupperabend für den Dienstagabendkurs ist gratis. Anmeldung erforderlich.

Und übrigens:

Vor kurzem haben die Volkshochschulen Bremgarten und Oberes Freiamt ihre neuen Kursprogramme Online gestellt: Ich darf ab Herbst 2019 erstmals auch für die VHS Bremgarten einige Kurse anbieten. Zum Beispiel Zeichnen im Bruno Weber Park im September oder ein Grundlagenkurs Zeichnen für Anfänger im Januar 2020 und sogar ein Tagesausflug in die Glasi Hergiswil im Februar ist geplant.

Für die Volkshochschule Oberes Freiamt ist ein Aquarell-Anfängerkurs im Februar 2020 geplant ein Tagesausflug nach Merenschwand ins Dorfmuseum im April und sogar ein paar Ferientage im Tessin im Mai 2020, wo wir zeichnend nach Locarno, Ascona und ins Verzascatal reisen werden, sind geplant.

AKTUELLE AUSSTELLUNGEN

FREIÄMTER KUNSTTAFFETTE – AUSSTELLUNG noch bis zum 15. Sept. WALGESANG_Illustration-Susanne-Brem_Wal_Kalenderblätter_surreall

Am Sonntag, 15. September endet die 4. Staffel der FREIÄMTER KUNSTTAFFETTE und somit auch meine Ausstellung im neu renovierten Singisenflügel im Kloster Muri. Dann gebe ich den Stab weiter und andere Künstler kommen zum Zug. Ihr habt also noch knapp 14 Tage Zeit, Euch die Ausstellung anzuschauen, Di – So, 11-17 Uhr. Weitere Infos bei MuriKultur.

 

URBANE LANDSTRASSE – Vernissage im Glurisuterhuus, 29. Sept Urbane-Landstrasse_Landstrasse-111_Glurisuterhuus_Urbansketching_Sketch_Susanne-Brem

Die Landstrasse in Wettingen war in den vergangenen Wochen und Monaten Ziel der Urban-Sketcher-Szene der Schweiz. Das Glurisuterhuus verfolgt die Idee, gemeinsam mit den Urbansketchern in der Schweiz jedes einzelne Haus der Landstrasse in Wettingen zu skizzieren, um so die längste Skizze der Schweiz zu kreieren. Gemeinsam mit ein paar Kursteilnehmern der VHS Spreitenbach ging ich kürzlich auf Tour nach Wettingen und dabei haben wir ein paar Häuser vor Ort gezeichnet. Am 29. September um 11.00 Uhr ist Vernissage im Glurisuterhuus in Wettingen.

 

 

So viel für den Moment

herzlich grüsst Euch

 

Susanne Brem

Illustratorin, Mal- und Zeichenunterricht

Am Bogen 10, 5620 Bremgarten